Schweizer Opernstudio, Hochschule der Künste Bern

Tatort Oper

Ein Projekt des Schweizer Opernstudios, Hochschule der Künste Bern unter der Leitung von Mathias Behrends.










 

Ein Tatort ist in der Kriminalistik der Ort, an dem ein Täter vor, während oder nach der Straftat gehandelt hat. Am Tatort können Fakten zum Tathergang, Tatopfer und Täter ermittelt, d.h. in unserem Fall „abgelesen, betrachtet, reflektiert“ werden. Die Studierenden „handeln“ in Kaleidoskop-artigen Musiktheater-Szenen voller Poesie, getaucht in begeisternde Klänge und schönen Gesang. Nach Spuren der Figuren, Opernwerken, szenischen Vorgängen wird gefahndet... am Tatort Oper.


Proben
19. - 21. Januar 2018
Aula, Volksschule Lenk, Schulhausstrasse 2, 3775 Lenk 

Konzert
20. Januar 2018, um 19.00 Uhr
Aula, Volksschule Lenk, Schulhausstrasse 2, 3775 Lenk 
 
Eintritt frei, Kollekte.

Tatort Oper Flyer PDF